5.00
(3 Bewertungen)

Bitwarden Passwort Manager

Kategorien: Synology
Wunschliste Teilen
Kurs teilen
Seitenlink
In sozialen Medien teilen

Über den Kurs

Die eigene Passwortsammlung zu verwalten, ist eine echte Herausforderung.  Wäre es dann nicht klug, seien eigenen Passwort-Manager auf seiner eigenen Synology zu betreiben?

Anstatt für diverse Cloud-Lösungen mehre hundert Euro im Jahr auszugeben, kann der Bitwarden Passwort-Manager auch gleich kostenfrei, auf der eigenen Synology genutzt werden, sofern ein paar Grundvoraussetzungen passen:

Auf der Synology muss das Paket Docker laufen, wie es bei allen Plus-Modellen schon mal der Fall ist und eine DDNS-Adresse und damit ein IP-V4 DSL-Anschluss ist Pflicht. Zudem ist noch der Zugang zum Router notwendig, um die erforderlichen Portweiterleitungen einzurichten.

Der selbst gehostete Passwort-Server ist vollkommen kostenfrei und sicher. Mit einer DiskStation, auf der Docker läuft, kann der Passwort-Manager Bitwarden eingerichtet werden und dank seiner hervorragenden Premium-Funktion und Server/Client Funktion sehr vielfältig genutzt werden. Dabei kann der eigene Passwort-Manager auch mit der Familie oder Mitarbeitern der Firma oder Abteilung gemeinsam werden und die Zugriffe sehr flexibel einrichten.

In diesem Kurs erkläre ich, wie Du den Bitwarden Passwort Server unter Docker installieren und konfigurieren kannst, wie eine sichere SSL-Verbindung mit einer eigenen URL oder mit einer DDNS Adresse. Außerdem zeige ich Dir, wie Du, mit den Apps und den Browsererweiterungen, Deine tägliche Arbeit optimieren und Deine Passwörter schützen kannst.

Was wird in diesem Kurs vermittelt:

  • Vorbereitungen in der DiskStation
  • Installation Docker
  • Eigener DynDNS- Hostname oder mit Port
  • Einbindung Let´s encrypt Zertifikat
  • Reverse Proxy mit eigener Domäne
  • Reverse Proxy ohne eigene Domäne nur mit DDNS
  • Portfreigaben in der Fritz!Box
  • Installation und Konfiguration Bitwarden-Server (Vaultwarden)
  • Zugang zur Bitwarden Admin-Oberfläche
  • Grundeinstellungen des Servers in dem Admin-Panel
  • Einrichtung SMTP-Server (Mailversand)
  • Registrierung neuer Benutzer
  • Verwalten von Organisationen
  • Einladen von Benutzern
  • Berichtigungen und Sammlungen anwenden
  • 2 Faktor Authentifizierung
  • sicherer Datenaustausch mit Gästen und Kunden
  • Import und Export
  • Einrichtung der mobilen App unter Apple
Mehr anzeigen

Was werde ich lernen?

  • Installation Vaultwarden Server unter Docker
  • Konfiguration Docker Container
  • Let´s encrypt Zertifikat
  • Alias /C-Name Records

Kursinhalt

Vorbereitungen und Vorwort

Grundinstallation Docker und Vaultwarden
Beginnen wir mit der Installation von Docker und der Grundkonfiguration

Konfiguration Bitwarden (Vaultwarden) Server
Die wesentlichen Einstellungen und Einrichtungsschritte des Passworrd-Servers

Danksagung

Bewertungen und Rezensionen von Teilnehmern

5.0
Gesamt 3 Bewertungen
5
3 Bewertungen
4
0 Bewertung
3
0 Bewertung
2
0 Bewertung
1
0 Bewertung
K
vor 3 Monaten
Vielen Dank, der Kurs war sehr verständlich gemacht.
H
vor 3 Monaten
Sehr gut und sehr verständlich erklärt und vorgeführt. Besonders gut sind die praktischen Beispiele und Erläuterungen. So fällt es einem deutlich leichter, das auch selbst umzusetzen. Bei mir läuft jetzt auch mein eigener Bitwarden Passwortmanager und ich kann endlich ein paar Kosten bei meinem anderen Anbieter einsparen. Vielen Dank und viele Grüße Heribert.
T
vor 4 Monaten
Ziemlich komplex, aber dank dieser Anleitung auch kein Buch mit sieben Siegeln mehr. Habe zwar etwas gebraucht, aber jetzt sind meine Passwörter auf jeden Fall sicher - bei mir aufgehoben. Danke für diese tolle Anleitung.
Ask ChatGPT
Set ChatGPT API key
Find your Secret API key in your ChatGPT User settings and paste it here to connect ChatGPT with your Tutor LMS website.

Want to receive push notifications for all major on-site activities?