Synology Verwaltung

Synology Verwaltung

Überblick über diese Lektion

In dieser Lektion dreht sich alles um die Einrichtung und den Netzwerkzugriff auf die Diskstation.

Je nach Einsatzgebiet und Verwendungszweck sind hier die unterschiedlichen Konfigurationen für die Netzwerkeinstllung vorzunehmen. Dazu berücksichtigen wir auch den gesicherten Zugriff auf die Diskstation und beschäftigen uns mit der Anbindung an ein Windows-Netzwerk.

 

synology-netzwerkeinstellungen

Synology-Netzwerkeinstellungen

Die in diesem Kapitel dargestellten Optionen bieten eine solide Grundlage um die Diskstion entsprechend abzusichern und den Zugriff über eine gesicherte HTTPS-Verbindung zu gewährleisten. Bevor jedoch die Einstellungen am Router für einen externen Zugriff eingerichtet werden können, sind einige Vorabreiten in der DS notwendig.

In den weiteren Lektionen gehen wir deshalb zum besseren Grundverständnis auf das Netzwerkprotokoll TCP-IP und HTTPS etwas genauer ein und stellen die notwendigen Sicherheitsoptionen innerhalb der DS für unsere Anforderungen ein.

Das TCP-IP V4 und V6 wurde über die Organisation IEEE festgelgt und gilt damit als Standard im Internet und lokalen Netzwerken. Das Protokoll selbst ist Plattform unabhängig weshalb es bei der DS und bei fast jedem anderen Computer dieser Welt zum Einsatz kommt. Die Grundlagen und etwas Basiswissen – welches wir in diesem Kurs vermitteln werden – können nicht schaden und helfen enorm die etwas komplsexen Vorgänge in der Administation der DS besser zuverstehen.

Egal ob Ihr ein kleines Windows Homenetzwerk, eine Windows Domäne in einer Firma oder auch mehr Apple Geräte mit eurer Synology Diskstation verbinden wollt; wenn die Basics nicht stimmen und die Zusammenhänge der eizelnen Fachbegriffe und Einstellmöglichkeiten nicht verstanden wurden, ist die Verwaltung der DS deutlich schwerer und ineffektiv und der Zugang zu eurem NAS-Server unsicher.

 

Wichtiger Hinweis

Sobald die Diskstation – das gilt natürlich für alle anderen Geräte auch – über den Router “öffentlich freigegeben” wurde, besteht ein großes Gefahrenpotienzial einen Hacker Angriff aus dem Internet zu unterliegen. Um ein hohes Maß an Sicherheit und Schutz der Privatsphäre zu erlangen, sind einige Einstellungen unbedingt notwendig.

In diesem Online-Training gehen wir ausführlich auf dieses Thema ein und zeigen euch, wie und mit welchen Mitteln Ihr euch schützen solltet.