Synology Basic Installation

Synology Basic Installation

Passenden Aufstellort finden

Aufstellort für die Diskstation wählen

Je nachdem für welchen Zweck Ihr eure Synology Diskstaion einsetzen wollt, gibt es unterschiedliche Kriterien für den perfekten Aufstellort. Dabai müßt Ihr lediglich eine Steckdose und eine Netzwerkverbindung in der Nähe haben.

Mit dem passenden Kabel (Cat5e/Cat6x/Cat7) kann auch die Gigabit-Geschwindigkeit auf eine Entfernung von mehr als 100 Meter noch erreicht werden. Selbst größere Strecken in einer Firma oder Halle, könnten mit weiteren aktiven Netzwerkkomponenten wie einem Switch oder ähnliches auch auf mehr als 500 Meter Kabellänge, realisiert werden.

Die Diskstation sollte nicht auf einer Fensterbank oder Ähnliches aufgestellt werden, da Sie dort sehr leicht heruntergestossen werden kann und evt. Tag für Tag die Sonne darauf knallt. Stellt die DS an einen sicheren Ort auf, wo Sie nicht leicht umfallen kann und nach Möglichkeit keiner direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist.

Ebenfalls bietet es sich an, die Synology irgendwo “zu verstecken” damit Sie im Falle eines Einbruchs vielleicht nicht so leicht gefunden wird und die Datensicherung auch nach einem Einbruch noch verfügbar ist. Im allerbesten Fall sollte für eine ordentliche Datensicherung evt. eine zweite NAS an einem anderen physischen Ort stehen, auf der das Backup aus der Firma, nachts noch einmal über das Internet (VPN) gesichert wird.

Natürlich könnt Ihr die Diskstation auch im Büro oder Home-Office aufstellen, dank der regelbaren Lüftersteuerung und dem Sleepmodus, ist der Geräuschpegel sehr niedrig und deutlich leiser als der Lüfter eines Comoutersystems. Selbst die blinkenden LED´s die den Zustand und über Aktivitäten informieren können sogar mit einem Zeitplan gesteuert werden und gedimmt oder sogar ganz abgeschaltet werden.( nur für den Fall, dass sich jemand das Ding evt in´s Schlafzimmer stellen möchte.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere